Herzlich willkommen!

Wir freuen uns über Deinen Besuch auf unserer Webseite des Mukoviszidose e.V. Leipzig! Unser Selbsthilfeverein macht sich für Mukoviszidose-Betroffene in und um Leipzig stark. Du findest Informationen über die Erkrankung, unseren Aktivitäten, unseren Leipziger Mukolauf (jährlicher Benefizlauf) und unseren Selbsthilfeverein.



Termine:

  • 05.06.2024 Vorstandssitzung im Vereinsbüro | Theresienstr. 63
  • 15.09.2024 "15. Leipziger Mukolauf" 




News:

Wir sagen DANKE! 💐
15.05.2024



Am 15. Mai ist Ambulanztag - der Tag, an dem wir Mukoviszidose- Behandlern in den Ambulanzen, aber auch außerhalb für ihre engagierte Arbeit, danken!


In diesem Jahr überraschten wir mit einem Blumenstrauß und reichlich Schokolade in der Hand, unsere Physiotherapeuten der "HUMANITAS" gGmbH in Leipzig. Die Therapeuten der "HUMANITAS" gGmbH gehören zu einer der Ersten, die sich im Bereich der Mukoviszidose spezialisiert haben. Seit 25 Jahren sind sie unermüdlich im Einsatz und unterstützen ihre kleinen und großen Patienten.


DANKE! 💐


Im Bild v. Rechts n. Links Heidi Heckel (Vorstandsvorsitzende Muko e.V. Leipzig), Astrid Walther-Seiniger, René Heyer, Stefanie Branz ( 1. Stellvertretende Vorsitzende u. Physiotherapeutinnen) und Sophie Wadewitz


Euer Muko-Leipzig Team 😄




Rikscha die Zweite...
12.05.2024


Bei herrlichem Sonnenschein und mit ganz viel Spaß haben wir uns gestern für den diesjährigen MUKOmove wiederholt auf die Rikscha geschwungen. Wir umrundeten mit dem ein oder anderen Überholmanöver den Cospudener See in Markkleeberg.


Mit wackeligen Beinen und dem guten Gefühl, etwas bewegt zu haben, hatten wir unser Picknick mehr wie verdient und den Tag gemeinsam ausklingen lassen.


Unser Team Muko-Leipzig konnte eine Gesamtzeit von 165 Stunden zum MUKOmove 2024 beitragen. Wir bedanken uns bei allen Teammitgliedern und freuen uns aufs nächste Jahr!


Vielen Dank an unsere Teammitglieder die anderenorts fleißig Bewegungsstunden gesammelt haben!


Euer Muko-Leipzig Team 😄




Mama-Wochenende in Bad Schmiedeberg
22.04.2024


Claudia & Beate: "Das Wochenende hat gezeigt, dass man sich selbst oftmals unterschätzt und bei solchen Treffen mit tollen Menschen wird man daran erinnert, was für eine Stärke, Mut und Kraft in einem steckt.
Das Wochenende war gemütlich, erholsam und voller schöner Gespräche.
Ich finde, wir wurden am Wochenende mal wieder daran erinnert, dass wir Mamas nicht allein sind. ❤
Wir müssen nur den Mut haben, darüber zu reden."



Helena: "Als alleinerziehende Mutter fällt es mir oft schwer, zwischen Ausbildung, Lernen, Terminen und Therapie meines kleinen Sohnes Zeit für mich zu finden. Am Wochenende konnte ich jedoch super abschalten und mich wieder erden. Durch den Austausch mit anderen CF-Müttern habe ich viel Energie getankt und Frauen kennengelernt, die mir in dieser kurzen Zeit sehr ans Herz gewachsen sind."



Anja: "Für mich war es ein rundum gelungenes Wochenende mit Erholung und Entspannung für Körper und Geist. Bei den Kuranwendungen konnte man vom oft stressigen Alltag gut abschalten. Ich bin dem Verein und insbesondere dem Organisationsteam sehr dankbar für die Möglichkeit dieser kleinen Auszeit und dem Austausch mit anderen betroffenen Mamas."



Miriam: "Das Wochenende war für mich als Mutter von zwei betroffenen Kindern so besonders, weil es mir zum einen eine Auszeit von den täglichen Belastungen ermöglicht hat und zum anderen weil ich mich in einer unterstützenden Gemeinschaft von Gleichgesinnten wiedergefunden habe. Es war eine Zeit des Auftankens, der Entspannung und des Austausches, die uns Müttern neue Kraft und Hoffnung geschenkt hat. Vielen Dank dafür!"
Anne: "Es war ein super Wochenende zum Ausspannen und Austauschen. Es war alles super organisiert und hat viel Spaß gemacht. Vielen Dank!"



Lisa: "Das Wochenende war superschön. Neben neuen Leuten und vielen tollen Gesprächen kam die Erholung nicht zu kurz. Vielen Dank für diese Möglichkeit und die ganze Organisation, die dahintersteckt."



Katja: "Ein tolles Wochenende mit vielen Gesprächen und gemeinsamen Erlebnissen. Das ist Selbsthilfe hautnah."

Wir bedenken uns ❤ bei Linda von Fabelduft für die Unterstützung unseres Mama-Wochenendes.



 


Eine Keksdose voller Köstlichkeiten… 🍪

10.04.2024


Strafe muss sein, oder!? Im Laufe der Zeit sammelte die Bauleitung, kleine Strafgelder etwa fürs zu spät kommen, ständiges stören durch Handy klingeln usw. von ihren Mitarbeitern ein. Dabei kamen 666,00 Euro zusammen. Die gut gefüllte Keksdose wurde gestern unserem langjährigen und engagierten Mitglied Herrn Quast für unseren Verein übergeben.


Wir sagen DANKE!

Wir bedanken uns 💙  bei der Bauleitung und den Mitarbeitern der Weber Industrieller Rohrleitungsbau & Anlagenbau Merseburg GmbH & Co. KG für die großartige Aktion.

Lasst die Handys ruhig weiter klingeln... 😉

Euer Muko-Leipzig Team 😃



 


Wir sagen DANKE! 💙
19.12.2023

Liebe Linda,

wir bedanken uns herzlich für die großartige Unterstützung und dem damit verbundenen Interesse an unserem Verein. Mit der Spende in Höhe von 1.100 Euro können wir unser Projekt „Mama-Wochenende“ in Bad Schmiedeberg finanzieren.
Wer oder was ist Fabelduft?


„Fabelduft habe ich im Dezember 2019 ins Leben gerufen mit der Voraussicht, nicht nur Menschen auf lange Sicht mit meinen 100% natürlichen Produkten etwas Gutes zu tun, sondern auch die Menschen zu unterstützen, die in der Gesellschaft oft nicht gesehen oder gar übersehen werden. Gesunde Menschen haben viele Wünsche, ein kranker Mensch hat nur einen. Daran denke ich sehr oft & hoffe, die Mamas haben eine erholsame Zeit im April.

Ich freue mich, dass es so tolle Menschen mit Herz gibt. Danke für euer Engagement!
Viele Grüße


Linda Torfstecher von Fabelduft“
Schaut doch mal vorbei:
https://www.fabelduft.de

Euer Muko-Leipzig Team ☺

📷 @fabelduft



 

 
 
 
E-Mail
Anruf